Züritrails

Sonntags Social Ride

Socialride-Detail-Gross.jpg

Irchel-Runde:
Wir starten hinter dem Bahnhof Winterthur und verlassen die Innenstadt Richtung Wülflingen. An der Töss steigen wir in den ersten Trail der Tour ein und nehmen bei Blumetshalde den Aufstieg zum Irchel in Angriff. Vorbei an Hinter- und Oberhueb erreichen wir den Singletrail, der dem Bergrücken entlang bis zur Hochwacht führt. Dort geniessen wir bei schöner Aussicht einen Picknick aus dem Rucksack. Wir fahren auf dem Singletrail zurück, bis oberhalb Dättlikon die Abfahrt durch den legendären "Chängel" beginnt.
Dann geht es über Pfungen zum Chomberg und von da über einen spassigen Trail nach Dätnau. Zum Schluss fahren wir durch das Tössquartier zurück zum Bahnhof Winterthur.

Strecke:
Winterthur – Tössallmend – Blumetshalde – Ober Tobel – Hinter­hueb – Oberhueb – Buechemer Irchel – Irchel Hochwacht – Buechemer Irchel – Dättlikon – Blumets­halde – Pfungen – Rumstal – Neuburg – Chomberg – Dättnau – Winterthur

 

  • Leitung: Silvan
  • Treffpunkt: Beim Eingang Hotel Wartmann hinter dem Bahnhof Winterthur um 11:15 Uhr
  • Anforderungen: Kondition Leicht - Mittel & Technik mittel
  • Durchführung bei jedem Wetter
  • Ausrüstung: Helm, Handschuhe, Brille, Regenjacke, Wasser und Picknick
  • Distanz ca. 40 km
  • Höhenmeter ca. 750 hm
  • Dauer ca. 4h + Pause