Züritrails

Back to All Events

Trail Days Tagestour: Passo del Sole

Diese Tour führt uns von Airolo über den Passo del Sole nach Biasca.
Wir starten in Airolo auf einem gemässigten Teer-Anstieg bis zum
Ritomsee. Anschliessend gehts weiter auf Schotter bis zur Capanna
Cadagno, wo wir Kaffee und Kuchen oder ein Mittagessen bekommen
können. Der weitere Anstieg bis zum Passo del Sole wird immer steiler
und dürfte die meisten von uns irgendwann zum Schieben zwingen. Aber
es lohnt sich, denn was folgt ist eine hammergute und endlos
erscheinende Abfahrt bis Aquila über anspruchsvolle und
abwechslungsreiche Trails, die in allerfeinster Landschaft eingebettet
sind. Im Anschluss rollen wir auf der offiziellen und recht netten
MTB-Route raus bis Biasca.

Diese Tour findet nur bei gutem Wetter statt.

Treffpunkt: Bahnhof Airolo um 09:50 Uhr
Anreise: Gotthard-Weekender um 07:40 Uhr ab Zürich HB bis Airolo
Strecke: Airolo - Ritom - Cap. Cadagna - Passo del Sole - Piano -
         Camperio - Gambanetto - Aquila - Biasca
Anforderungen: Kondition: schwer (+1400m / -2300m / 60km),
               Technik: mittel – schwer (meist S2 und S2+, stellenweise S3)
Ausrüstung: Bike, Helm, Protektoren, Zwischenverpflegung für unterwegs
Kosten: Abgesehen von der Anfahrt keine
Leitung: Bernhard Ager

Anmeldung: moreganize.ch
Bedingung: Aktivmitglied Züritrails
Verbindlichkeit: Der Stand der Umfrage 36 h vor der Tour gilt als verbindlich
Weitere Infos: 1 Tag vor der Tour via Mail

Earlier Event: September 24
Sonntags Social Ride
Later Event: October 14
Early Bird - Frauen Social Ride