Züritrails

Mountainbike Verein Zürich

Trails in Zürich, die wir zusammen mit der Grün Stadt Zürich weiterentwickeln konnten.

uezgi_bei_nacht.jpg

AntennenTrail, Uetliberg

Der Klassiker und auch der meist genutzte Trail in Zürich. Er ist von der Stadt aus schnell erreichbar und ideal für die sportliche Mittagspause, als Feierabend-Trail oder für die kurze Wochenendausfahrt.

Anfahrt: Am häufigsten fahren die Biker den Schlittelweg hoch. Startpunkt ist hier die SZU-Station Triemli und dann den steilen Weg nach der Barriere hoch und dann gleich bei der ersten Kreuzung rechts. Achtung: das Mitnehmen des Bikes in der SZU-Bahn bis hoch zur Station Uetliberg ist nicht gestattet.

Der offizielle Biketrail Triemli beginnt unter dem Swisscom-Fernsehturmes, ihm verdankt der Trail auch seinen Namen. Die Downhill-Strecke soll gehört laut GSZ in die blaue Kategorie. Auf der ca 3.5 Kilometer langen Strecke fährt man gut 350 Höhenmeter und überwindet unterwegs technische Wurzel-Passagen, mittlere Sprünge und einen Wallride. Der untere Streckenabschnitt führt über eine ganze Serie von Anliegern zurück zur SZU-Station Triemli. Wer mag hängt gleich noch eine zweite Runde an. Eine Karte zur Strecke findet ihr hier

 

tumblr_mlsetsKySj1rkz363o4_1280.jpg

Elif-Trail, Adlisberg

Was noch im Juni 2012 so unspektakulär im Amtsblatt publiziert wurde ist nun für uns zu einem grossen Meilenstein geworden: der Bau des Biketrails am Adlisberg (aka. “Elif-Trail”) ist rechtskräftig bewilligt.

Der Trail wurde von der Grün Stadt Zürich wetterfest gemacht.  Gewisse Features bestehen und der Trail, welcher besonders für Anfänger geeignet ist, wird zwei Mal im Jahr vom Verein Züritrails auf Vordermann gebracht.

Offizieller Link der Stadt zum Biketrail Adlisberg. Karte auf Traildevils

 

tumblr_mqvsd7ij1c1rkz363o1_1280.jpg

Höckler, Uetliberg

Fusce dapibus, tellus ac cursus commodo, tortor mauris condimentum nibh, ut fermentum massa justo sit amet risus.